Interessante Angebote für Bildungsträger und Seminaranbieter

Seminare für Betriebsräte und Schwerbehindertenvertretungen sind ein stark umkämpfter Markt. Dabei ist in der Regel derjenige Bildungsträger erfolgreich, der nicht nur die richtigen Seminare zur rechten Zeit anbietet, sondern auch ein optimales Preis-Leistungsverhältnis (in Bezug auf Seminarort, Seminarinhalte, Referenten und nachgelagerte Betreuung) anbieten kann.

 

Seminarteilnehmer haben oft Probleme sich die Zeit und die Zustimmung des Arbeitgebers für einen Seminarbesuch zu beschaffen und kommen daher mit großen Erwartungen in die Bildunsgveranstaltung. In der vorhandenen Zeit sollen dann möglichst alle ihre Fragen und Probleme möglichst mit Lösungsansätzen besprochen worden sein.

 

Ich biete Ihnen als Referentin für Ihre Seminare eine optimale Beratung, Schulung und Betreuung Ihrer Seminarteilnehmer. Das beginnt bei einer verantwortungsvollen Seminarvorbereitung (z.B. Berücksichtigung neuester Rechtsprechungen) und Unterstützung bei der Erstellung der Seminarkonzeptionen mit professionellen Teilnehmermaterialien. Die Qualität setzt sich fort bei einer interessanten und teilnehmerorientierten Seminargestaltung sowie der Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen in den Seminarpausen. Abschließend empfehle ich den Teilnehmern Ihre weiterführenden Seminare, die für die weitere Bearbeitung ihrer betrieblichen Themen sinnvoll und hilfreich sind.

 

Sollten sich aus dem Seminar heraus für einzelne Betriebsratsgremien besondere Beratungsbedürfnisse zu einzelnen Themenkomplexen ergeben, stehe ich im Namen Ihres Instituts dafür auch gern zur Verfügung.

 

Ich stehe Ihnen für eine große Bandbreite an Themen aus dem Arbeitsrecht, Betriebsverfassungsrecht, Tarifrecht, Sozialrecht, der internen Arbeitsgestaltung des Betriebsratsgremiums, der betrieblichen Prozessgestaltung oder Verhandlungsführung zur Verfügung.

 

Lass Sie uns gern darüber sprechen, für welche Themen und an welchen Terminen ich für Ihre Seminare zum Einsatz kommen kann.