JAV Rechtsinfo "ich habe recht!"

Das Ausbildungs- und Arbeitszeugnis

 

Bernd und Carlos freuen sich über die bestandene Prüfung und damit
ihren erfolgreichen Abschluss der Berufsausbildung. Sie haben von ihren Kollegen_innen gehört, dass sie nun wegen eines Ausbildungszeugnisses mit der Personalabteilung sprechen sollten. Bernd und Carlos informieren sich irritiert bei der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV), denn sie werden ja in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen und wollen die Firma
gar nicht verlassen.
 

 

"ich habe recht!" Ausgabe 4/2018

Volltext - JAV-Rechtsinfo: Das Ausbildungs- und Arbeitszeugnis
181211_Ich habe Rechte_Ausbildungszeugni[...]
PDF-Dokument [1.7 MB]

Keine Übernahme aus personen- oder verhaltensbedingten Gründen

 

Christina, Fritz und Jonas sind die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) der EDT AG. Sie haben vom Betriebsrat erfahren, dass die betrieblichen Auszubildenden nach Tarifvertrag das Recht auf unbefristete Übernahme haben. Den Anspruch kann der Arbeitgeber jedoch wegen personenbedingter Gründe verweigern. Die Drei verstehen nicht genau, was das bedeutet und fragen bei ihrer örtlichen IG Metall-Geschäftsstelle nach.

 

"ich habe recht!" Ausgabe 3/2018

Volltext - JAV-Rechtsinfo: Gründe für Nichtübernahme
180725_Ich habe Rechte_Gründe Nichtübern[...]
PDF-Dokument [1.6 MB]

Verweigerte Seminarteilnahme der JAV

 

Lisa, Fuat und Malte sind die Jugend- und Auszubildendenvertreter der dropkick GmbH. Ihr IG Metall-Sekretär und der Bildungsbeauftragte des Betriebsrats informieren sie über Seminare für neu gewählte JAVen und schlagen vor, dass sie das JAV-Grundlagenseminar (JAV 1) besuchen sollten. So lernen sie die Rechte und Pflichten der JAV kennen.
In der Betriebsratssitzung fasst das Gremium einen Beschluss zur Seminarteilnahme nach § 37 Abs. 6 BetrVG und teilt dies dem Arbeitgeber mit. Dieser antwortet, dass er das JAV-Seminar für nicht erforderlich hält und daher weder die Seminar-, noch die Fahrt- und
Unterbringungskosten bezahlen will. Lisa, Fuat und Malte sind unsicher, ob sie am Seminar teilnehmen können oder nicht?

"ich habe recht!" Ausgabe 2/2018

Volltext - JAV-Rechtsinfo: Verweigerte Seminarteilnahme der JAV
180529_Ich habe Rechte_Verweigerte Semin[...]
PDF-Dokument [1.6 MB]

Interessenvertretung von Dual Studierenden

 

Tim, Lara und Tobias sind die Jugend- und Auszubildendenvertretung
in der Firma InvenTool, die Sonderwerkzeuge entwickelt und
herstellt. In den Betriebsratssitzungen werden bei den personellen
Maßnahmen nun zunehmend auch Dual Studierende eingestellt. Bisher hatte die JAV immer nur mit der klassischen Dualen Berufsausbildung zu tun. Nun wollen sie sich näher über das Duale Studium und die besonderen Themen und Probleme informieren, damit sie die neuen Kolleginnen und Kollegen optimal beraten und unterstützen können.

"ich habe recht!" Ausgabe 1/2018

Volltext - JAV-Rechtsinfo: Interessenvertretung von Dual Studierenden
180205_Ich habe Rechte_Interessenvertret[...]
PDF-Dokument [1.9 MB]

Übertragung von Urlaub zum Ausbildungsende

 

Der Auszubildende Jonas freut sich schon auf das Ende seiner Ausbildungszeit und die unbefristete Übernahme als Facharbeiter. Kurz vor der Abschlussprüfung wird er jedoch ins Personalbüro gerufen und darauf hingewiesen, dass er noch vor der Abschlussprüfung seinen aufgelaufenen Urlaubsanspruch von 5 Tagen und seine 10 Stunden aus dem Arbeitszeitkonto in Freizeit nehmen muss. Völlig überrascht wendet er sich an die Jugend- und Auszubildendenvertretung im Betrieb.

 

 "ich habe recht!" Ausgabe 04/2017

Volltext - JAV-Rechtsinfo: Übertragung von Urlaub zum Ausbildungsende
171111_Ich habe Rechte_Übertragung von U[...]
PDF-Dokument [1.6 MB]

Gewerkschaftsansprache im Betrieb

 

Die gesetzlichen Regelungen und auch die Rechtsprechung gestatten es den aktiven Gewerkschafterinnen und Gewerkschaftern eine vielseitige Ansprache für ihre Gewerkschaft im Betrieb durchzuführen. Die Aktivitäten dürfen jedoch nicht die Eigentumsrechte des Arbeitgebers schädigen oder die betrieblichen Abläufe stören. Damit kann die JAV bei Hauser-Metallbau mit ihren aktiven Mitgliederwerbung starten.

 

"ich habe recht!", Ausgabe 03/2017

Volltext - JAV-Rechtsinfo: Gewerkschaftsansprache im Betrieb
20170223_JAV Rechtsinfo_v2.pdf
PDF-Dokument [1.0 MB]

Veranstaltungen der JAV zum Ausbildungsbeginn

 

Max, Hanna und Jasmin freuen sich, denn wie es scheint, können sie zusammen mit dem BR die neuen Auszubildenden und Dual Studierenden auch schon vor Ausbildungsbeginn einladen und über die vielen wichtigen Themen und Fragen informieren.

 

"ich habe recht!", Ausgabe 02/2017

Volltext - JAV-Rechtsinfo: Begrüssung neuer Auszubildender
20170606_JAV Rechtsinfo_final.pdf
PDF-Dokument [948.2 KB]

Probezeit nach der Ausbildung

 

Laura freut sich riesig über ihre bestandene Prüfung zur Industriemechanikerin. Nach den Jahren der betrieblichen Ausgbildung bekommt sie nun auch eine unbefristete Übernahme. Das sieht der Tarifvertrag so vor. Doch als sie den neuen Arbeitsvertrag sieht, ist sie irritiert. Die Firma möchte zum Beginn des Arbeitsverhältnisses eine dreimonatige Probezeit vereinbaren. Ist das zulässig?

 

"ich habe recht!", Ausgabe 01/2017

Volltext - JAV-Rechtsinfo: Probezeit nach der Ausbildung
20170223_JAV Rechtsinfo_v2.pdf
PDF-Dokument [1.0 MB]