Abgeschlossene Forschungsprojekte

Bayernweite Studie: Zusammenarbeit zwischen Betriebs- bzw. Personalräten und Politikern bei betrieblichen Krisen

 

Mit Unterstützung des Rechtsanwalts und Autors Christian Schoof sowie der Fachzeitschrift "Arbeitsrecht im Betrieb" läuft derzeit die bayernweite und branchenübergreifende Studie zur Zusammenarbeit zwischen betrieblichen Interessenvertertungen und Politikern bei betrieblichen Krisen.



Die Auswertung liegt nun vor und kann im unter der Rubrik "Downloads" heruntergeladen werden. Ich bedanke mich bei allen Betriebs- und Personalräten, die so zahlreich an der Studie teilgenommen haben.

 

Medienberichte zur Studie

Betriebsräte: (Mehr) kommunale Unterstützung
Das Internetportal: B4B Schwaben (Business for Business - das Wirtschaftsleben unserer Region) berichtet über die bayernweite und branchenübergreifende Studie sowie die daraus abgeleiteten Erkenntni
b4b_ 12.03.2014.pdf
PDF-Dokument [32.8 KB]
Gemeinsam Stärken besser nutzen
Das DGB- Magazin "Einblick" berichtet über wichtige Erkenntnisse aus der Studie und gibt Tipps für eine künftig konstruktivere Zusammenarbeit zwischen betrieblicher Interessenvertretung und Politik
Pressestimme_einblick 5-14.pdf
PDF-Dokument [312.1 KB]